Wohnungskatzen

Hier finden Sie unsere Samtpfoten, die ein Zuhause mit gesichertem Balkon oder gesichertem Freigang suchen. In Ausnahmefällen werden Katzen von uns auch in ein Zuhause mit gesichertem Balkon oder gesichertem Freigang vermittelt. Dies bedeutet, dass Balkon/Terrasse/Garten so durch Netze/Zaun/Mauern etc. gesichert sind, dass es für die Katzen Ausbruch sicher ist. Eine Vermittlung in eine Wohnungshaltung mit ungesichertem Balkon kommt nicht in Frage. Gerne beraten wir Sie dabei, wie eine Sicherung bei Ihnen aussehen könnte!

Katzen sind nachweislich hochsoziale Lebewesen, die einen kontinuierlichen Kontakt zu Artgenossen benötigen - wie wir Menschen auch!
Sie sind, entgegen der sich hartnäckig haltenden Meinung, KEINE Einzelgänger und brauchen andere Katzen zum Schmusen, zusammen Liegen, gegenseitigen Putzen, Raufen, Spielen, jemanden der „ihre Sprache spricht“. Daher vermitteln wir unsere Schützlinge grundsätzlich nicht in Einzelhaltung, sondern entweder paarweise oder zu charakterlich passenden Artgenossen dazu. Besprechen Sie ggf. gerne mit uns welche Katze am besten zu Ihnen passt!
In Einzelfällen kann es vorkommen, dass eine ältere Katze, durch unzureichende Sozialisation oder negative Erfahrungen, keine Artgenossen akzeptiert. Sollte dies der Fall sein, vermitteln wir diese auch in Einzelhaltung, allerdings handelt es sich hierbei um absolute Ausnahmen.

Nicht gefunden

Entschuldigung, aber die Seite konnte nicht gefunden werden. Vielleicht hilft die Suchfunktion den benötigen Artikel zu finden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen