Bottyán, liebenswerter Rüde, ca. 2 Jahre, ca. 50 cm, ca. 20 kg *bald in 83536 Gars am Inn*

fast blind + freundlich + menschenbezogen

Pfotenretter-Ungarn-Patenschaften-GassigeherTötungsstation in Ungarn

 

Bottyán wurde alleine auf der Straße aufgelesen, der arme Hundemann war ohne Hilfe und fast ohne Augenlicht den Gefahren der Straße ausgesetzt...

Er wartet aktuell noch auf eine Augenuntersuchung um zu sehen, ob man noch etwas verbessern kann, er sieht sehr schlecht und man muss beim Spaziergang darauf achten, dass man Hindernisse nicht übersieht.

Bottyán ist zu Menschen völlig aufgeschlossen - man mag es kaum glauben nach der Vorgeschichte - und liebt es, Zuwendung und Streicheleinheiten zu bekommen. Wie so häufig sind es hier die Helfer der Station, die so wertvolle Hilfe leisten und die Hunde an Menschen gewöhnen und ihnen mit Kuschelkontakt zeigen, dass sie nun in Sicherheit sind.
Der fröhliche Bottyán ist aktiv und freut sich sehr, wenn er aus dem Zwinger geholt wird. Er läuft unbekümmert einfach drauf los und verlässt sich durchaus darauf, dass der Mensch am anderen Ende der Leine schon auf ihn aufpassen und ihn nicht in ein Hindernis hineinlaufen lassen wird :-). Er möchte einfach mit den ihm verbliebenen Sinnen die Welt entdecken - vergisst dabei manchmal noch vor Neugierde seinem menschen zuzuhören 🙂 Er geht aber bereits ganz gut an der Leine.

Mit anderen Hunden  zeigt er sich bislang verträglich, er kommt allerdings nur selten aus seinem einen Quadratmeter kleinen Zwinger heraus... Da er ein sehr freundlicher Hunde ist können wir ihn uns auch in einer Familie mit größeren Kindern vorstellen.

Wer gibt diesem schicksalsgebeutelten und doch so lebensfreudigen Rüden endlich ein warmes Plätzchen und die Liebe, die er so sehr braucht? Für Max wäre es für seine Orientierung wichtig, einigermaßen gleichbleibende Abläufe in einem eher ruhigen Zuhause zu haben. Für blinde Hunde ist es häufig auch eine große Hilfe, wenn sie sich einem anderen, ruhigen Hund anschließen und sich an diesem orientieren können.

Bottyán reist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Wenn Sie sich für den süßen Knopf interessieren, melden Sie sich doch bitte bei uns! > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen