Bruno, freundlicher Kamerad, ca. 3 Monate *vermittelt*

Freundlich  + zutraulich  + aufgeschlossen  

fellengel-in-not aufgenommen von einer Tierschützerin nahe Athen - Griechenland

 

Bruno wurde bei einem Tierfreund ausgesetzt und wurde nun ein Teil der Fellengel in Not Familie. Unsere Tierärztin hat den Startschuss gegeben und Bruno darf nun offiziell nach einer Familie suchen.

Der junge Rüde ist ein freundlicher, aufgeschlossener und zutraulicher Kamerad, was in vielen Situationen sicher von Vorteil ist. Der kleine Kerl hat nämlich wohl noch keine schlechten Erfahrungen machen müssen und steht der Welt damit noch neutral gegenüber. 

Seine neue Familie muss sich darauf einstellen, dass man Bruno noch viele Dinge beibringen muss. 

Mit seiner aufgeschlossenen Art, wird er sicher schnell daran gefallen finden Dinge zu erlernen, beispielsweise das Hunde 1x1, die Stubenreinheit oder an der Leine laufen. Das neue Leben, dass auf ihn zukommt, steckt also noch vor vielen kleinen Hindernissen, die ihr dann gemeinsam bewältigt. 

Bruno ist für jede Situation offen, egal ob Familie mit Kindern, eine einzelne Person oder ein Paar. Egal wie es für Bruno weitergeht, seine neuen Menschen werden mit diesem kleinen Kerl super viele Abenteuer und schöne Momente erleben. Daher bereite dich doch schonmal auf das ein oder andere  Abenteuer namens Spaziergang im Regen oder das erste Malheur im Hausflur vor. Gemeinsam werdet ihr wachsen und eine wunderschöne Zeit erleben und daher freuen wir uns auf deine Nachricht !

Bruno reist geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Schreiben Sie uns für mehr Infos. Und füllen Sie bitte vorab unsere Selbstauskunft aus:

> zur Selbstauskunft

Kommentare sind deaktiviert.