Kópé, süßer Wuschel, ca. 10 Jahre *bald in 76316 Malsch*

aus der Tötungsstation übernommen - verträglich - sucht Altersruhesitz

Pfotenretter-Ungarn-Patenschaften-GassigeherTierheim in Cegléd - Ungarn

 

Und wieder eine Geschichte, die uns das Herz bricht... Kópé hat nach vielen Jahren sein Zuhause verloren, sein Herrchen ist verstorben. Er endete in der Tötungsstation, denn keiner hat ihn aufgenommen. Unsere gute Seele Kata hat ihm die Chance gegeben und ihn in unserem Partnertierheim aufgenommen.

Wie so oft hat er vermutlich sein Leben im Garten verbracht... Er kennt es noch nicht, an der Leine zu gehen.

Im Auslauf ist er aber ganz freundlich und aufgeschlossen, man muss mit ihm also mit Geduld und viel Zuwendung das Laufen an der Leine üben. Er ist ein echtes Herzchen, wie er die Nähe der Menschen sucht und sich über Aufmerksamkeit freut.

Der treue und liebe Kópé hat so viel durchmachen müssen und jetzt sitzt er im Zwinger und weiß nicht, ob er dort nochmal rauskommen wird...

Er ist mit einer Hündin im Zwinger, kann  also auch gerne zu anderen Hunden vermittelt werden, er ist einganz lieber und freundlicher Hundemann.

Alle Hunde, die älter als 8 Jahre geschätzt werden, werden gegen geminderte Schutzgebühr von 260€ vermittelt.

Wer schenkt ihm noch ein paar schöne Jahre? Kópé wird es Ihnen danken.

Kópé reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Möchten Sie mehr über diesen lieben Kerl erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen