Bambusz, lebensfroher Hundemann, ca. 9 Jahre *bald in 45239 Essen*

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 02/2015
Herkunft: Tierheim in Cegléd, Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Tierheim
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: freundlich, menschenbezogen, ruhig
Verträglichkeit mit Hunden: noch nicht getestet
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 02.04.2024

Bambusz lebte als kleiner Welpe bereits im Tierheim und wurde Ungarn adoptiert. Bei seinem Besitzer führte der fröhliche Rüde ein glückliches Leben, bis dieser vor kurzer Zeit verstarb. Da die Verwandschaft kein Interesse für den Hund aufbringen konnte, musste Bambusz leider seine Koffer packen und nach 9 Jahren zurück ins Tierheim. Die Welt des sonst so fröhlichen Hundemanns steht nun Kopf und er hofft, bald wieder Teil eines liebevollen Zuhauses sein zu dürfen.

Bambusz ist ein wahrer Sonnenschein und verbreitet Freude, wohin er auch geht. Auch mit 9 Jahren strahlt er nur so vor Lebensfreude und Neugier. Gegenüber Menschen zeigt sich der soziale Rüde stets aufgeschlossen und freundlich. Er liebt es, Zeit mit seinen Bezugspersonen zu verbringen, sei es beim Spielen, Kuscheln oder beim gemeinsamen Entspannen auf dem Sofa. Da Bambusz momentan versucht das ein oder andere Kilo abzunehmen, ist er noch nicht so aktiv wie er gerne wäre. An seiner Bikinifigur sollte unbedingt weiter gearbeitet werden. Wie man sich in einer Wohnung oder einem Haus benimmt, weiß Bambusz aufgrund seiner Vorgeschichte vermutlich bereits.

Momentan bekommt Bambusz noch etwas Zeit, um sich an sein neues Leben im Shelter zu gewöhnen, weshalb wir keine genauen Angaben zu seinem Verhalten gegenüber Artgenossen machen können. Aufgrund seiner sozialen Art gehen wir zwar nicht von Auffälligkeiten aus, jedoch werden wir seine Verträglichkeit mit Artgenossen zeitnah testen. Sollten hierzu Fragen bestehen, schreiben Sie uns gerne an!

In Sachen Erziehung hat Bambusz noch die ein oder andere Lektion nachzuholen. Wir sehen dies als tolle Gelegenheit, um im gemeinsamen Training das gegenseitige Vertrauen aufzubauen und die Bindung zu stärken. Mit ein paar Leckerlis und der richtigen Führung wird der Rüde sich sicherlich noch zum Musterschüler entwickeln. Bambusz hat noch einige wundervolle Jahre vor sich, die er gerne inmitten eines liebevollen Zuhauses verbringen möchte. Eine Familie oder Einzelperson, die Lust hat sich mit ihm zu beschäftigen, aber auch die ruhigen Seiten des Hundelebens genießen kann, wäre für ihn ideal. Wir sind uns sicher, dass der unkomplizierte Rüde in vielen Familienkonstellationen glücklich werden kann. Wer ihm die Chance gibt, Teil seiner Familie zu werden, wird mit einem treuen Begleiter belohnt werden, der jeden Tag mit Lebensfreude und guter Laune füllt.

Bambusz reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.
Wenn sie diesem Schützling ein Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.