Bozont, liebenswerter Senior, ca. 15 Jahre, ca. 40 cm, ca. 18 kg *bald in 86570 Inchenhofen*

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 2009
Herkunft: Nähe Budapest, Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: freundlich, ruhig
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 07.06.2024

Bozont, ein 15 Jahre alter Rüde, hat schon viel erlebt. Ursprünglich aus der Tötungsstation, befindet er sich nun in einer Auffangstation in Ungarn. Mit seinen 18 kg und einer Schulterhöhe von 40 cm ist Bozont ein kleiner, ruhiger Hund, der dringend ein liebevolles Zuhause für seine letzten gemeinsamen Monate sucht.
Bozont hat es nicht leicht gehabt. Altersbedingt läuft er sehr schlecht und benötigt sicherlich Schmerzmittel, um seine Beschwerden zu lindern. Bozont genießt es gerade viel Schlaf nachzuholen und isst sehr gut.
Sein Wesen ist ruhig und gelassen. Bozont liebt es, in Gesellschaft zu sein und zeigt sich sehr verträglich mit anderen Hunden im gemischten Rudel. Er sucht nach Liebe und einem warmen Platz, wo er sich geborgen fühlen kann. Menschen gegenüber ist Bozont sehr zugewandt und dankbar für jede Streicheleinheit und Zuwendung.
Für Bozont suchen wir ein ruhiges Zuhause, wo er seine letzten Monate in Geborgenheit und Wärme verbringen kann. Ein warmes Plätzchen und liebevolle Hände, die sich um ihn kümmern, sind alles, was er sich wünscht.
Wenn Sie diesem tapferen Senior ein liebevolles und warmes Zuhause schenken möchten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Bozont wird es Ihnen mit seiner unendlichen Dankbarkeit und Zuneigung danken.

Bozont reist, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Alle Hunde, die älter als 8 Jahre geschätzt werden, werden gegen geminderte Schutzgebühr von 290€ vermittelt.

Wenn sie diesem Schützling ein letztes Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.