Buddy, großer Senior, ca. 8 Jahre, ca. 36 kg, ca. 60 cm

Sie befinden sich hier:
Name: Buddy
Geschätztes Geburtsdatum: 10/2014
Herkunft: Cegléd, Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Tierheim
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: selbstbewusst, ruhig, sucht erfahrenes Zuhause, sucht ländliches Zuhause
Einstelldatum: 28.11.2022

Buddy wurde völlig verängstigt auf dem Grundstück eines leerstehenden Hauses zurückgelassen. Es schien, als hätte er jegliches Vertrauen in Menschen verloren. Im Shelter angekommen, zog sich der Hundeopa zunächst zurück und verweigerte jegliches Essen und Zuneigung. Doch mit der Zeit gewöhnte sich Buddy an das Leben im Shelter und lernte wieder zu Vertrauen. Nun wartet er auf ein ruhiges Zuhause, in dem er die schönen Seite des Hundelebens kennenlernen und genießen darf.

Buddy ist ein zurückhaltender und ruhiger Hund. Er braucht seine Zeit, um Vertrauen zu fassen und aus seiner Schale rauszukommen. Fremden Menschen gegenüber zeigt er sich skeptisch und misstrauisch. Es dauert eine gewisse Zeit, bis er sich dann mit Futter bestechen lässt. Streicheleinheiten von seinen Vertrauenspersonen genießt Buddy inzwischen. Diese wählt der Hundeopa allerdings mit Bedacht.

Buddy versteht sich mit Artgenossen prima, ob Rüde oder Hündin.

Wir wünschen uns für unseren Hundeopa Buddy ein erfahrenes, unaufgeregtes Zuhause, in dem er sich in seinem eigenen Tempo entfalten darf. Viel Trubel und Besuche sollten bei einem älteren und teilweise unsicheren Hund wie ihm nicht an der Tagesordnung stehen. Buddy sucht zwingend ein ländliches Zuhause mit einem großen und ausreichend hoch eingezäunten Garten, durch den er nach Herzenslust streifen darf. Dann reichen ihm auch entspannte Spaziergänge und ruhige Stunden in einem warmen Bettchen.

Doch auch das Hunde 1×1 sollte im neuen Zuhause noch gelernt werden, um das Zusammenleben möglichst harmonisch zu gestalten. Mit viel Geduld und Liebe wird sich Buddy auch in seinem höheren Alter zu einem tollen Begleiter auf Lebenszeit entwickeln. Denn auch er möchte die schlechten Erfahrungen hinter sich lassen und mit einer neuen Familie in eine schöne Zukunft blicken.

Buddy reist geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.
Alle Hunde, die älter als 8 Jahre geschätzt werden, werden gegen geminderte Schutzgebühr von 290€ vermittelt.

Sie möchten Buddy die schönen Seiten der Hundewelt zeigen? Für mehr Infos schreiben Sie uns und füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus:

zur Selbstauskunft

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.