Dante, liebenswerter Rüde, ca. 4 Jahre, ca. 12 kg, ca. 35 cm

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 2020
Herkunft: Pflegestelle in Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: fröhlich, neugierig, freundlich, Handicap
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Einstelldatum: 25.04.2024

Dante wurde angebunden mit einem gebrochenen Bein gefunden und lebt jetzt auf einer Pflegestelle in Ungarn. Das Bein wurde behandelt, da der Bruch lange unbehandelt war, ist er etwas schief zusammengewachsen. Dante läuft daher nicht 100% klar. Ihn stört das aber nicht, er flitzt fröhlich durchs Leben. Trotzdem sollte man sein Gangbild im Auge behalten und vielleicht den ein oder anderen Physiotermin nutzen.

Dante ist ein fröhlicher, lebenslustiger und menschenbezogener Zeitgenosse. Wenn Besuch kommt oder etwas aufregendes passiert, freut er sich sehr und begrüßt alle freundlich. Ansonsten ist Dante aber ein eher ruhiger und sehr liebenswerter und positiver Kerl.

Mit anderen Hunden hat Dante kein Problem. Aktuell lebt er mit vielen anderen Hunden im gemischten Rudel auf der Pflegestelle. Somit sind andere Hunde im Haushalt kein Problem. Ein Leben als Einzelprinz wäre für Dante aber auch denkbar.

Dante freut sich über ein liebevolles Zuhause, in dem er mit Liebe, Geduld und Konsequenz das Hunde 1×1 lernen darf. Neben Kuschelabenden auf der Couch sollten natürlich auch spannende Entdeckungstouren auf dem Programm stehen. Sportliche Aktivitäten sollten seinem Gangbild angepasst werden, lange Spaziergänge sind aber sicherlich gerne gesehen.

Dante reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.
Wenn sie diesem Schützling ein Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.