Ellis, verkuschelter Jungkater, ca. 11 Monate

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 07/2023
Herkunftsland: Naxos, Griechenland
Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: verschmust, menschenbezogen, sensibel
Sucht ein Zuhause mit: Zweitkatze, Freigang
Einstelldatum: 07.02.2024

Das kleine Häufchen, das inzwischen den Namen Ellis erhalten hat, wurde in einer Mülltonne gefunden und von uns aufgepäppelt. Die ersten Wochen hatte der hübsche rote Kater mit einer Infektion der Atemwege zu kämpfen und war nicht in der Lage, seine Körpertemperatur zu halten. 

Ellis hatte einen so schweren Start ins Leben und holt auf seiner Pflegestelle jetzt ganz viel nach was ihm lange gefehlt hat: Er ist ganz bedürftig nach Liebe, Geborgenheit, Wärme und die Nähe der Menschen. Sobald ein Familienmitglied auf der Couch sitzt oder liegt, kommt Ellis sofort an und möchte sich auf uns oder ganz eng an uns legen. Das ist auch Nachts so, er schläft mit uns im Bett. Manchmal wartet er regelrecht darauf, bis sich endlich jemand von uns hinlegt, damit er zum kuscheln kommen kann. Wenn einmal niemand von uns zu Hause ist, oder wir länger weg sind, sucht er auch die Nähe von seinem Katzenkumpel Hans, mit dem er bei uns zusammen lebt. Sie liegen dann meist zusammen auf dem gleichen Schlafplatz, putzen sich gegenseitig oder Dösen am Fenster in der Sonne.

Am liebsten spielt Ellis mit kleinen Spielmäusen, er jagt sie durch die ganze Wohnung und manchmal trägt er sie auch in seinem Maul von einem Platz zum nächsten. Und wenn sein Katzenkumpel ihm die Maus wegnehmen möchte, dann kann er Knurren wie ein kleiner Löwe. Obwohl er sonst eigentlich ein sanfter Kerl ist. Mit unserem Hund kommt Ellis prima klar und er hat keine Angst vor ihm. Seine Katzentoilette benutzt er von Anfang an sauber und zuverlässig.

Auch in seinem neuen Zuhause darf ein Katzenkumpel nicht fehlen. Zum gemeinsamen Toben und Entdecken sollten beide etwa im gleichen Alter sein. Natürlich könnte Ellis auch einen seiner Freunde aus Griechenland mitbringen. 

Der hübsche Ellis reist kastriert, geimpft und gechipt zu seiner neuen Familie. Sollten Sie Interesse an unserer Samtpfote haben, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Katzen werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Kitten jünger als 7 Monate). Katzen, die älter als 8 Monate sind, werden zudem auf FIV&FELV getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.