Jules, feinfühlige Katzendame, ca. 6 Monate

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 08/2023
Herkunftsland: Station auf Naxos, Griechenland
Besonderheiten: verspielt, freundlich, sensibel, zurückhaltend
Sucht ein Zuhause mit: Zweitkatze, Freigang
Einstelldatum: 26.12.2023

Das getigerte Katzenmädchen Jules wurde hungrig und völlig allein neben einer Straße gefunden. Zum Glück ist sie nun in Sicherheit und darf hoffentlich bald in ihr neues Zuhause ziehen. Wer sich in Jules verliebt, verliebt sich in ihr zuckersüßes Aussehen und in ihren feinfühligen Charakter.

Jules ist eine sensible Katzendame. Für sie gibt es nichts Größeres als gekrault und umsorgt zu werden, doch das muss man ihr erst einmal noch beweisen. Denn noch traut sie sich nicht aus ihrer Höhle, dafür fehlt aber lediglich der passende Zweibeiner, der ihr kleines, zaghaftes Herz erobert.

Daher wünschen wir Jules in ihrem neuen Zuhause einen ruhigen, sozialen und vor allem liebenswürdigen Artgenossen. Denn mit ihren Artgenossen kommt die Dame wunderbar zurecht.

Unser großer Wunsch für Jules ist die Möglichkeit auf Freigang. Hierfür wäre eine verkehrsberuhigte Umgebung Voraussetzung, damit sie auf ihren Streifzügen sicher unterwegs ist.

Jules reist geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Sie können der wundervollen Dame ein kuscheliges Körbchen bieten? Für mehr Infos füllen Sie bitte vorab unsere Selbstauskunft aus!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Katzen werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Kitten jünger als 7 Monate). Katzen, die älter als 8 Monate sind, werden zudem auf FIV&FELV getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.