Little Blacky, verkuschelte Schönheit, ca. 7 Monate

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 08/2023
Herkunftsland: Station auf Naxos, Griechenland
Besonderheiten: ruhig, sensibel, zurückhaltend
Sucht ein Zuhause mit: Zweitkatze, Freigang
Einstelldatum: 07.02.2024

Die wunderschöne Little Blacky wurde als Kitten auf einem Parkplatz entsorgt. Zu ihrem Glück wurde sie rechtzeitig gefunden und in Sicherheit gebracht. Sie zeigt sich in neuen Situationen anfangs etwas scheu und abwartend, lässt sich aber problemlos hochnehmen und genießt dann Streicheleinheiten in vollen Zügen. Artgenossen werden auch erst beäugt, bevor das Katzenmädchen Kontakt aufnimmt.

Für Little Blacky wäre eine Familie optimal, die dem Panther erst einmal Zeit gibt, ihre neues Zuhause in ihrem Tempo kennenzulernen ohne sie zu bedrängen, daher sollten Kinder im Haushalt bereits älter sein. Mit Geduld und viel Liebe wird Little Blacky garantiert zur Kuschelkatze! Gerne vermitteln wir sie zu einem vorhandenen Artgenossen, falls kein Spielkamerad vorhanden ist, würde die Soziale Little Blacky einen mitbringen. Für sie wünschen wir uns die Möglichkeit des Freigangs, dies bitte in einer verkehrsarmen Umgebung.

Little Blacky reist geimpft, gechipt und mit einem EU-Heimtierausweis in ihre neue Familie. Wollen Sie für sie ein Körbchen bereitstellen? Dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Katzen werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Kitten jünger als 7 Monate). Katzen, die älter als 8 Monate sind, werden zudem auf FIV&FELV getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.