Nora, schwarze Schmusebacke, ca. 4 Jahre, ca. 18 kg *Handicap*

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 01/2020
Herkunft: Tierheim in Cegléd, Ungarn
Geschlecht: weiblich
Besonderheiten: fröhlich, verschmust, freundlich
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet

Um die abgemagerte Nora zu sichern, mussten wir sehr geduldig sein. Sie hatte wahnsinnige Angst und machte einen großen Bogen um die Menschen. 

Schließlich gelang es uns, sie zu sichern und zu uns ins Tierheim zu bringen. 

Inzwischen konnte Nora schon ein wenig aus ihrem Schneckenhaus krabbeln und entpuppte sich als große Schmusebacke. Trotz ihrer anfänglichen Schüchternheit konnten die Pfleger schnell eine Bindung zu ihr aufbauen und ihr Vertrauen gewinnen. Die schwarze Hündin genießt die Streicheleinheiten und gemeinsame Spaziergänge. sie zeigt sich im Tierheim als verträglich und teilt sich den Zwinger mit einem Artgenossen.

Noras Körper konnte sich erholen und sie hat durch die regelmäßige Fütterung etwas Gewicht gewonnen. 

Wir vermuten, dass Nora am Bein einen Bruch hatte, der nie richtig behandelt wurde und nun nicht ganz optimal zusammengewachsen ist. Zurückbehalten hat sie davon zum Glück nur einen etwas unrunden Gang. Schmerzen oder andere Probleme mit dem betroffenen Bein hat sie nicht. 

Das Hunde 1×1 muss Nora noch lernen. Womöglich hat sie bisher nie im Haus gelebt und kennt weder Stubenreinheit noch Alltagsgeräusche. 

Mit der nötigen Zeit und Ruhe wird sie sich in ihrem neuen Zuhause jedoch sicher schnell einleben und wird alles lernen, was es braucht, um ein richtiger Familienhund zu sein. Ein souveräner Ersthund könnte hilfreich sein, ist aber keine Adoptionsvoraussetzung. 

Nora reist kastriert, geimpft und gechipt mit ihrem EU Heimtierausweis in ihr neues Zuhause. 

Sollten Sie Interesse an unserem Schützling haben, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus. 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.