Nusi, verschmustes Energiebündel, ca. 2 Jahre, ca. 47cm, ca. 16kg

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 01/2022
Herkunft: Tötungsstation in Nagykáta, Ungarn
Besonderheiten: neugierig, menschenbezogen, aktiv
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 21.01.2024

Nusi floh vor dem andauernden Regen in eine Fabrik und wurde von einem unserer dort arbeitenden Tierschützer aufgefunden und gesichert. Nun sucht sie ein sportliches Zuhause. 

Die junge Hundedame ist Menschen sehr zugewandt. Sie liebt die Aufmerksamkeit und geht auch auf fremde Menschen offen zu, um sich eine Extraportion Liebe abzuholen. 

Dennoch benötigt Nusi vor allem körperliche und psychische Auslastung. Das kleine Energiebündel möchte sich auspowern und ist, wenn die erste Energie entladen wurde, eine gelehrige und intelligente Trainingspartnerin. Sicherlich wäre Nusi auch für Hundesport geeignet. 

Die hübsche, beigefarbene Hündin mit den bernsteinfarbenen Augen muss noch vieles lernen. Das Leben im Haus und das Laufen an der Leine kennt Nusi bisher kaum und auch das Alleinbleiben muss natürlich kleinschrittig erlernt werden. 

Ein vorhandener Garten muss wirklich sehr gut gesichert sein, da Nusi solche Grenzen bisher noch gerne austestet.

Nusi sucht ein sportliches und ambitioniertes Zuhause. Mit Liebe, Training und Konsequenz wird sie sicherlich schnell lernen und sich zu einer großartigen Hündin entwickeln. Kinder sollten bereits standfest sein und Katzen sollten in Nusis neuem Zuhause eher nicht wohnen.

Mit ihren männlichen Artgenossen kommt sie gut zurecht. Mit den Mädels hat sie bisher keine Erfahrung sammeln können. Daher dürfte ein souveräner männlicher Ersthund mit ähnlichem Energielevel gern bereits vorhanden sein. 

Nusi reist kastriert, geimpft und gechipt mit ihrem EU Heimtierausweis in ihre neue Familie. 

Sollten Sie Interesse an unserem Schützling haben, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.