Pea, aufgeschlossenes Katzenmädchen, ca. 2 Jahre *Handicap*

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 05/2022
Herkunftsland: Station auf Naxos, Griechenland
Besonderheiten: verschmust, freundlich, Handicap
Handicap: Schädigung am Nerv
Sucht ein Zuhause mit: Zweitkatze, Freigang oder Wohnungshaltung
Einstelldatum: 27.07.2023

Das Leben von Pea hat ganz und gar nicht gut gestartet. Pea und ihre Schwester Bee hatten in ihrem jungen Leben sehr viel Pech, wahrscheinlich wurden beide Opfer von menschlicher Misshandlung. Wir möchten uns gar nicht ausmalen, was sie über sich ergehen lassen mussten…

Pea haben wir von unserer Futterstelle abgeholt und durchchecken lassen. Dabei war schnell klar, dass Pea durch die mutmaßliche Misshandlung (vermutlich durch Getreten werden) eine Schädigung am Nerv – wahrscheinlich über eine Verletzung an der Wirbelsäule – erlitten hat und deshalb ihre Geschäfte nicht kontrollieren kann. Ihre Blase muss täglich entleert werden, um Infektionen vorzubeugen und über ihre großen Geschäfte hat sie keinerlei Kontrolle. Als handicap Katze braucht Pea besondere Pflege.

Sie ist ansonsten eine einfach wundervolle, ganz liebe getigerte Zeitgenossin, die gut mit anderen Katzen im Tierheim auskommt. Sie genießt es, ausgiebig gestreichelt und gekuschelt zu werden. Mit Katzen Meli versteht sie sich prima und spielt auch gerne mit ihren anderen Artgenossen und Artgenossinnen. Das schöne Katzenleben genießt sie in vollen Zügen. Jetzt fehlt nur noch eins, und zwar das Ankommen in ihrer Familie. Nach einem so schlimmen Auftakt in das noch nicht weit fortgeschrittene Katzenalter hat unser Notfellchen Pea einen Platz verdient, an dem sie ihr Leben ausgiebigst genießen kann.

Pea reist geimpft, gechipt und kastriert und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Sie möchten Pea den Platz schenken, den sie verdient hat? Dann melden Sie sich bitte bei uns und füllen Sie vorab unsere Selbstauskunft aus:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Katzen werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Kitten jünger als 7 Monate). Katzen, die älter als 8 Monate sind, werden zudem auf FIV&FELV getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.