Sunni, menschenbezogener Sonnenschein, ca. 9 Monate

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 08/2023
Herkunft: Tierheim in Cegléd, Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Tierheim
Geschlecht: weiblich
Besonderheiten: fröhlich, verspielt, verschmust
Verträglichkeit mit Hunden: noch nicht getestet
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 03.05.2024

Sunni wurde in einem schlechten Zustand auf der Straße gefunden. Ihre Haut war rot und entzündet, sodass ihr Fell ausfiel und schrecklich juckte. Durch eine Behandlung beim Tierarzt und den Einsatz der Tierschützer führt Sunni nun ein beschwerdefreies Leben im örtlichen Shelter, wo sie nun hoffnungsvoll auf ihr Ticket ins Glück wartet.

Sunni ist ein absoluter Menschenfreund und würde ihren zweibeinigen Gefährten am liebsten nie von der Seite weichen. Sie genießt gemeinsame Ausflüge und ist im stressigen Alltag des Tierheims dankbar für jegliche Zuneigung und Aufmerksamkeit. Ob bei gemeinsamen Spaziergängen, fröhlichen Ballspielen oder ruhigen Streicheleinheiten, Sunni erobert das Herz der Menschen im Sturm. Momentan bekommt die junge Hündin noch etwas Zeit, um sich an den Alltag und die Abläufe im Tierheim zu gewöhnen, weshalb ihre Verträglichkeit mit Artgenossen bislang noch nicht getestet wurde. Sollten hierzu Fragen auftreten, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren!

Im neuen Zuhause muss Sunni das Hunde 1×1 zwar nochmal von Grund auf lernen, jedoch sind ihre maßlose Freude an gemeinsamen Aktivitäten und ihre Menschenbezogenheit wunderbare Voraussetzungen für ein erfolgreiches Training. Wir sind uns sicher, dass Sunni mit der richtigen Anleitung schnell Fortschritte machen wird.

Wir suchen für Sunni ein ländliches Zuhause mit eingezäuntem Garten, welches ihr die Liebe und Aufmerksamkeit geben kann, die sie sucht und verdient. Ein Zuhause, in dem sie ein wichtiger Teil der Familie sein kann und wo sie die Chance hat, ihr volles Potenzial zu entfalten. Sunni ist eine treue Begleiterin, die bereit ist, durch dick und dünn zu gehen und ihre Familie bedingungslos zu lieben.
Sunny reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.
Wenn sie diesem Schützling ein Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus:

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.