Leopold (Bodrog), liebevoller Rüde, ca. 1 Jahr *in 85591 Vaterstetten*

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. März 2023
Herkunft: Pflegestelle in Deutschland
Besonderheiten: fröhlich, freundlich, anfangs unsicher
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Einstelldatum: 01.09.2023

Leopold (aka Bodrog) verbrachte große Teile seiner Kindheit in einer Tötungsstation. Leopold ist jetzt auf seiner Pflegestelle ein zuckersüsser Clown, der sich mit allen Hunden, Katzen und Hühnern versteht. Wenn er mit seiner Umgebung vertraut ist, ist Leopold (aka Bodrog) ein absoluter Kindskopf. Er liebt es den ganzen Tag mit seinen Hundekumpels zu spielen, sei es verbotenerweise im Wohnzimmer oder im Garten.

Man merkt Leopold aber auch seine Vergangenheit an. Neue Menschen und neue Situationen machen ihm erstmal etwas Angst. Gibt man ihm Sicherheit oder darf er mit seinen Hundekumpels alles entdecken, ist er bald neugierig.  Wir würden Leopold am liebsten zu einem souveränen Ersthund vermitteln. Er ist ein toller “Lefzenlecker” und animiert seine Kumpels zum Spielen.

Leopold lebt aktuell in einer Familie mit einer 14 jährigen Tochter, Hunden, Katzen und Hühnern. Er fährt gut  im Auto mit und muss noch sicherer an der Leine werden. Einige Dinge (z.B. wenn jemand hinter ihm läuft) gruseln ihn noch. Er gibt sich aber große Mühe seine Unsicherheiten zu überwinden. Es kommt bei Spaziergängen immer mehr der Quatschkopf durch, der am liebsten nur fröhlich herumtoben würde. Er braucht einfach liebevolle eigene Menschen, die ihm Sicherheit und Führung geben und mit ihm gemeinsam wieder die “Leichtigkeit des Seins” entdecken. Wer verliebt sich in seine süßen Knopfaugen? Leopold kann in Vaterstetten bei München nach Absprache besucht werden.
Leopold (aka Bodrog) zieht kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause. Wenn sie Leopold ein Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus. Er wird es Ihnen mit Liebe danken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.