Chrysa, ruhige Schmusekatze, ca. 3 Jahre *vermittelt*

Sie befinden sich hier:
Name: Chrysa
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 2020
Herkunft: Station auf Naxos, Griechenland
Besonderheiten: fröhlich, neugierig, verschmust, menschenbezogen
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Einstelldatum: 12.07.2023

Chrysa wurde von einem Hirten auf der Straße gefunden und zu einem Tierarzt gebracht. Dieser stellte einen austretenden und angeschwollenen Darm fest, der durch eine Operation korrigiert werden konnte. Seit der Operation zeigt sich Chrysa völlig beschwerdefrei und kann ihr Futter wieder genießen. Über die Fellengel sucht Chrysa nun eine Familie, die ihr in Zukunft die Futterdosen öffnen wird und ihr ein Zuhause für immer schenken kann.

Chrysa ist eine menschenbezogene, eher ruhige und freundliche Katze. Nichts ist ihr lieber als die volle Aufmerksamkeit ihrer Menschen zu haben und sich einfach nur verwöhnen zu lassen! Ihr fluffiges Fell lässt sie nicht nur wie ein Kuscheltier aussehen, sie ist tatsächlich eine waschechte Schmusekatze. Bei Artgenossen geht Chrysa jedoch lieber auf Abstand und verjagt sie, wenn es ihr zu viel wird. Im Tierheim lebt sie trotzdem mit 5 Katzendamen in einer harmonischen WG. Alleine leben möchte Chrysa auch in Zukunft nicht, weshalb bereits ein freudlicher Kater oder eine soziale Katze im neuen Zuhause auf den Neuzugang warten darf. Sollte noch kein Stubentiger vorhanden sein, bringt Chrysa gerne eine Begleitung aus dem Tierheim mit. Hierzu beraten wir Sie bei Bedarf gerne!

Um Probleme mit dem Darm in Zukunft zu vermeiden, vermitteln wir Chrysa ausschließlich als Wohnungskatze um die Aufnahme ungeeigneter Nahrung zukünftig zu vermeiden. Über einen abgesicherten Balkon oder Garten würde sich die Katzendame besonders erfreuen, um ihre Umwelt erkunden und etwas Frischluft schnappen zu können! Wir wünschen uns für Chrysa ein Zuhause, in dem sie nötige Aufmerksamkeit und Liebe bekommt. Sie gibt sich mit wenig zufrieden und ihre ruhige Natur macht sie zur perfekten Partnerin für gemütliche Abende auf dem Sofa!

Chrysa reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Möchten Sie Chrysas persönlicher Dosenöffner werden? Dann schreiben Sie uns für mehr Infos und füllen Sie bitte vorab unsere Selbstauskunft aus:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.