Elton, verschmuster Kuschelbär, ca. 2 Jahre, 51cm, 19kg *in 76316 Malsch*

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 07/2022
Herkunft: Tierheim in Cegléd, Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: verschmust, freundlich, schlau, aktiv
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 04.02.2024

Mit dem Jahreswechsel kam auch der schöne Elton ins Tierheim.
Nun durfte er auf eine Pflegestelle nach 76316 Malsch reisen.

Elton, bei uns Toni, ist ein aufgeschlossener, menschenbezogener und mutiger Kerl, der mit seinem Menschen die Welt entdecken möchte.
In der Wohnung kommt er sehr gut alleine zur Ruhe. Er schläft gerne in seiner Hundebox oder lässt sich kraulen. Am liebsten legt er dann seinen Kopf in den Schoß oder zeigt sein Bäuchchen. Auch als Schoßhund macht er sich super. Er liebt einfach die Aufmerksamkeit von seinen Menschen. Toni hat eine Sammelleidenschaft für allerlei Decken, die er dann im Maul durch die Gegend trägt. Auch mit Fremden schließt er schnell Freundschaft und freut sich über Besuch.

Toni kennt Geschirr, Halsband und (Schlepp-)Leine und lässt sich alles brav anziehen. Er ist ein begeisterter Begleiter auf Spaziergängen und sowohl an der Zusammenarbeit mit dem Menschen interessiert als auch aufmerksam für seine Umgebung. Sitz kennt er bereits – vermutlich von einem Vorbesitzer? Den Rückruf und das ordentliche Laufen an der Leine übt er schon. Toni ist moderat aktiv, zu einem langen Spaziergang, einer Radtour oder einer Wanderung sagt er aber nicht nein. Futtersuchspiele zur geistigen Auslastung findet er spitze. Bei Umweltreizen zeigt er sich stabil. Durch seine mutige und extrovertierte Art wäre Toni auch in der Stadt gut aufgehoben.

Mit den anderen Hunden im Rudel ist Toni nur bedingt verträglich. Bei intakten Rüden entscheidet die Sympathie. Am liebsten wäre Toni wohl Einzelprinz und hätte seine Menschen ganz für sich alleine. Katzen kennt er nicht.
Standfeste Kinder ab 10/12 Jahren können wir uns vorstellen.

Toni fährt brav im Auto mit. Nachts schläft er durch. Toni bleibt problemlos mehrere Stunden alleine.

Wir wünschen uns für Toni eine aktive und konsequente Familie- gerne auch ambitionierte Hundeanfänger- die Lust hat, mit ihm die Welt zu entdecken und ihm den Bauch zu kraulen. Es wäre schön, wenn er die Hundeschule besuchen könnte. Toni kann sowohl ländlich als auch städtischer wohnen. Am liebsten als Einzelprinz und gerne zu Kindern ab 10/12 Jahren.

Elton reist kastriert, geimpft und gechipt zu seiner neuen Familie. Sollten Sie Interesse an unserem Schützling haben, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.