Ι *reserviert* Eos, sanfte Schmusebacke, ca. 5 Monate, 10kg

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 11/2023
Herkunft: Station auf Naxos, Griechenland
Aktueller Aufenthaltsort: Tierheim
Geschlecht: weiblich
Besonderheiten: verspielt, freundlich, schlau, zurückhaltend
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Einstelldatum: 21.03.2024
Eos und ihre Geschwister Ares, Hera und Athena sind die Welpen einer alten, blinden Hündin, die ihr Leben an einer Kette fristen musste. Dennoch hat sie das Welpenquartett liebevoll aufgezogen, sodass aus ihnen kleine Persönlichkeiten geworden sind, die nun auf die Suche nach ihren Familien gehen können.
Die hübsche, schwarze Eos ist eine freundliche und verspielte Setter Mix Hündin, die in ihrer Geschwistergruppe häufig die Position der Streitschlichterin übernimmt und die anderen Rabauken etwas ausbremst. Eos ist sozial sehr kompetent.
Menschen gegenüber zeigt sie sich noch ein wenig schüchtern, taut aber zusehends auf und lässt sich gern zu einem gemeinsamen Spiel oder einer Streicheleinheit auffordern.
Wir wünschen uns für die vorsichtige Eos eine Familie, die bereits ein wenig Hundeerfahrung sammeln konnte und in einer eher ruhigen, ländlichen Gegend wohnt. Ganz sicher wäre Eos eine tolle Spielpartnerin für etwas ältere Kinder, die die Hundesprache schon ein bisschen verstehen und einschätzen können.
Gegen einen souveränen und sozialen Ersthund hätte die Junghündin bestimmt nichts einzuwenden.
Eos reist geimpft und gechipt mit ihrem EU Heimtierausweis in ihr neues Leben.
Sollten Sie Interesse an unserem Schützling haben, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.