Flódni, verschmuster Sonnenschein, ca. 6 Monate

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 07/2023
Herkunft: Tötungsstation in Nagykáta, Ungarn, Pflegestelle in Ungarn
Besonderheiten: fröhlich, verspielt, menschenbezogen
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 25.01.2024

Flódni wurde zusammen mit ihrer Hundefreundin Fahéj auf der Straße gefunden. Tierliebhaber retteten die Zwei vor dem hektischen Straßenverkehr und übergaben sie in die Obhut der örtlichen Tötungsstation. Flódni ist eine wahre Frohnatur und Kuschelmaschine. Immer auf der Suche nach der nächsten Streicheleinheit, öffnet die junge Hündin ihr Herz für jeden, der ihr begegnet. Auch fremde Personen empfängt sie mit freundlichem Enthusiasmus und einer großzügigen Portion Liebe.

Wenn sie gerade nicht bei Streicheleinheiten oder einem Schläfchen entspannt, tobt die junge Hündin ausgelassen mit anderen Hunden. Sie versteht sich super mit anderen Hunden, wobei ihre alterstypisch ungebremste Art ruhigere Artgenossen manchmal abschreckt. Flódni lässt sich jedoch sowohl von Menschen als auch ihren Spielkameraden gut korrigieren und erlernt somit einen sensibleren Umgang.

Aufgrund Flódnis sozialer Art darf im neuen Zuhause gerne ein freundlicher Hund auf den Neuzugang warten und ihr den Start ins Familienleben erleichtern. Aber auch gegen ein Leben als Einzelprinzessin hätte die junge Hündin nichts einzuwenden, schließlich gäbe es dann mehr Leckerlis und Streicheleinheiten nur für sie alleine!

Flódni ist noch jung und steht ganz am Anfang ihrer Erziehung. Im turbulenten Alltag der Tötungsstation kommt das Training der einzelnen Hunde zu kurz, jedoch lernt das Welpenmädchen bereits die Grundkommandos und das ruhige Gehen an der Leine. Flódnis Liebe zum Menschen und ihre fast genauso große Liebe für Leckerlis sind wunderbare Voraussetzungen für ihre zukünftige Reise zur Musterschülerin, ob im individuellen Training oder beim Besuch einer Hundeschule. Wir suchen für Flódni Menschen, die die nötige Zeit und Geduld mitbringen, um sie auf dem Weg zur wohlerzogenen Begleiterin liebevoll zu begleiten.

Ob in einer größeren Familie oder an der Seite einer Einzelperson, wir sind uns sicher, dass Flódnis lebensfrohe Art eine Bereicherung für jedes Zuhause sein wird. Die Endgröße können wir leider nie mit Gewissheit sagen, da die Eltern hier unbekannt sind. Vermutlich aber wird sie mittelgroß bis groß werden. Somit sollten im neuen Zuhause lebende Kinder bereits älter und standfest sein, damit beim gemeinsamen Spiel niemand umplumpst. 

Flódni reist , geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Wenn sie diesem Schützling ein Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.