Gyuri, liebevoller Gefährte, ca 1 Jahr, 40 cm, 8 kg

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 01.03.2023
Herkunft: Nagykáta, Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Tötungsstation
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: fröhlich, neugierig, menschenbezogen
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 01.06.2024

Zusammen mit einem Freund streunte Gyuri auf den Straßen umher, bis er glücklicherweise in unsere Obhut kam. Er ist ein sehr freundlicher und menschenbezogener Hund, der es liebt, umsorgt zu werden.
Seine freundliche und offene Art macht ihn zu einem wunderbaren Begleiter.
Gyuri liebt Menschen über alles und sucht ständig ihre Nähe. Er ist sehr anhänglich und genießt es, im Mittelpunkt zu stehen und sich in den Schoß zu kuscheln. Aufgrund seiner Aufgeschlossenheit und Liebe zu Menschen können wir uns gut vorstellen, dass Gyuri auch in einer Familie mit Kindern glücklich wäre.

Gyuri ist offen und freundlich gegenüber anderen Hunden. Ein Hund mit ruhigem, aber spielerischem Wesen könnte ein idealer Spielgefährte für ihn sein. Er geht relativ gut an der Leine. Gyuri eine geduldige aber konsequente Person, die ihm mit viel Liebe und Ruhe die weiteren notwendigen Benimm-Regeln beibringt.

Für Gyuri wäre eine Haltung im Haus mit Garten ideal, damit er sich nach Herzenslust bewegen kann. Er könnte sich aber auch in einer Wohnung wohlfühlen, sofern er ausreichend Auslauf und Bewegung bekommt.

Ein Zuhause bei einer aktiven Familie oder auch bei lieben Single-Menschen wäre perfekt für ihn. Gyuri freut sich darauf, ein Teil Ihrer Familie zu werden und Ihnen seine ganze Liebe zu schenken.
–Gyuri— reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.
Wenn sie diesem Schützling ein Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.