Hilda, verschmustes Welpenmädchen, ca. 4 Monate, ca. 33 cm, 6 kg *in 88299 Leutkirch*

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 11/2023
Herkunft: Tötungsstation in Nagykáta, Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Tierheim
Geschlecht: weiblich
Besonderheiten: fröhlich, verspielt, freundlich
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 25.02.2024

Hilda wurde zusammen mit ihrer Mutter Helena und ihren 4 Geschwistern Hexe, Heidi, Han und Hunter auf einer Müllhalde gefunden. Zusammen wurde die kleine Familie aus ihrer misslichen Lage geborgen und zur örtlichen Tötungsstation gebracht. Jeden Tag wachsen und lernen die Welpenkinder dazu, sodass es bald an der Zeit ist Hotel Mama zu verlassen und eigene Wege einzuschlagen. Hilda ist bereits fleißig dabei ihr Köfferchen zu packen!

Hilda ist absolut freundliches und verschmustes Welpenmädchen. Sie genießt den Kontakt zu Menschen und sehnt sich nach liebevoller Aufmerksamkeit. Ihr zartes Fell lädt förmlich dazu ein, gestreichelt und gekuschelt zu werden. Welpentypisch findet Hilda großes Gefallen an lustigen Spielen und wilden Raufereien mit ihren Geschwistern. Aufgrund ihrer sozialen Art darf die junge Hündin auch in Zukunft gerne mit Artgenossen zusammenleben. Gegen ein Leben als Einzelhündin hat die zuckersüße Hilda aber natürlich auch nichts einzuwenden! 

In Sachen Erziehung steht Hilda noch ganz am Anfang eines langen und spannenden Weges. Mit etwas Geduld und liebevoller Anleitung wird sie sicherlich schnell lernen und zu einer gehorsamen Gefährtin heranwachsen. Der gemeinsame Besuch oder das individuelle Training würden der fröhlichen Hündin sicherlich viel Freude bereiten und die Bindung zu ihren neuen Bezugspersonen stärken. Hildas Endgröße können wir nicht mit Gewissenheit vorhersagen, da der Vater hier unbekannt ist. Vermutlich aber wird sie, wie ihre Mutter Helena, eine mittelgroße Größe mit einer Schulterhöhe um ca. 40 cm erreichen.

Hildas verspielte Art und Zuneigung machen sie zu einer idealen Begleiterin für Familien oder Einzelpersonen. Über ein Zuhause mit Garten oder weitläufige Spazierwege würde sich das aktive Welpenkind besonders freuen. Besonders wichtig ist uns jedoch, dass Hilda ein Zuhause findet, welches Lust hat sich mit ihr zu beschäftigen und ihr die Zeit und Aufmerksamkeit schenkt, um sich zu einem glücklichen und ausgeglichenen Familienmitglied zu entwickeln. 

Hilda reist geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Wenn Sie diesem Schützling ein Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus:

 

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.