Jens, aufgewecktes Herzchen, ca. 4 Monate, ca. 29 cm, ca. 5 kg *in 76316 Malsch*

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 01/2024
Herkunft: Tötungsstation in Nagykáta, Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Tierheim
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: fröhlich, verspielt, verschmust
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 19.04.2024
Jens wurde zusammen mit seinem Bruder gefunden und von den Mitarbeitern der Station gesichert. Dort teilte er sich seinen Zwinger mit anderen Welpen.
Nun hatte Jens das Glück und durfte auf eine Pflegestelle nach 76316 Malsch reisen.
Jens, bei uns Oreo, ist ein kleiner Charmebolzen. Er liebt es, getragen, gehalten und geschmust zu werden. Am liebsten ist er in Gesellschaft seiner Menschen und kuschelt sich an.
In der Wohnung kommt er schon ganz gut zur Ruhe. Besucher begrüßt er überschwänglich und freut sich über jede streichelnde Hand.
Oreo kennt Halsband, Geschirr und (Schlepp-) Leine und lässt sich alles brav anlegen. Er ist unfassbar neugierig. Gern entdeckt er neue Dinge, balanciert über Baumstämme oder schnüffelt nach Leckerlis. Er zeigt sich weitestgehend stabil bei Umweltreizen. Oreo lernt bei uns die Grundlagen des Hunde 1×1, zum Beispiel das zur Ruhe kommen, das Laufen an der Leine und den Rückruf. Dies muss natürlich mit seinen neuen Besitzern weiter ausgebaut werden. Oreo würde sich dazu, wie alle unsere Welpen, über den Besuch einer Hundeschule oder eines Trainers freuen.
Im Umgang mit anderen Welpen tobt und rennt er altersgemäß gern und zeigt sich unkompliziert und sozial, bei erwachsenen Hunden akzeptiert er Grenzen hier gut. Er lebt in einem gemischten Rudel.
Oreo ist stubenrein und schläft nachts in seiner Box durch. Er fährt brav im Auto mit.
Oreo wiegt aktuell 5kg bei 29cm Schulterhöhe. Er ist eher auf kurzen Beinchen unterwegs und wir denken, dass er etwa um die 10kg Endgewicht bekommen wird, dabei jedoch nicht sonderlich hoch wird.
Für Oreo wünschen wir uns ein ambitioniertes ländliches oder auch städtischer gelegenes Zuhause, welches Lust auf das Abenteuer Welpe und Hundetraining hat. Oreo dürfte auch zu Hundeanfängern ziehen. Kinder sollten bereits im standfesten Alter sein und auch bereits vorhandene Katzen sollten souverän gegenüber Hunden sein. Gerne dürfen weiteren Hunde im neuen Zuhause leben.
Bitte bedenken Sie, dass Welpen die ersten Monate eine 24/7 Betreuung benötigen und noch nicht alleine sein können.
Melden Sie sich gerne, wenn sie unserem kleinen Hundekind ein Traumzuhause bieten können!
Jens reist geimpft und gechipt mit seinem EU Heimtierausweis in sein neues Zuhause.
Sollten Sie Interesse an unserem Schützling haben, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.