Karcsi, kontaktfreudiger Rüde, ca. 4 Jahre, ca. 44 cm, 13 kg *in 85591 Vaterstetten*

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 02/2020
Herkunft: Tötungsstation in Nagykáta, Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Tierheim
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: fröhlich, freundlich, schlau
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 24.03.2024

Obwohl Karcsi einen Besitzer hatte, lebte er wohl überwiegend auf der Straße und war bei den dortigen Anwohnern nicht besonders beliebt. Da der Halter kein Interesse mehr an dem hübschen Rüden hatte, kam er zu uns ins Tierheim.

Zu unserer großen Überraschung trafen wir auf einen überaus freundlichen und offenen Rüden und auch nachdem er nun einige Zeit im Tierheim verbracht hat, können wir sagen, dass Karcsi sich in keiner Sekunde aggressiv verhalten hat.
Sobald man in die Hocke geht, kommt Karcsi angelaufen und versucht auf den Schoß zu klettern. Er genießt Streicheleinheiten und die Aufmerksamkeit bei gemeinsamen Spaziergängen. Beim Trainieren erster einfacher Kommandos ist Karcsi ehrgeizig und versteht schnell, was von ihm gefordert wird. Er läuft bereits angemessen an der Leine und erkundet neugierig seine Umgebung.

Ob Karcsi jemals wirklich im Haus gelebt hat, wissen wir nicht. Daher sollte seine neue Familie bereit sein, ihn vorsichtig an neue Alltagsgeräusche und Gegenstände heranzuführen. Auch Stubenreinheit muss noch geübt werden.
Wir wünschen uns für Karcsi eine Familie, in der er endlich ankommen kann. Ein souveräner und sozialer Ersthund darf gern im neuen Zuhause leben und auch (ältere) Kinder wären für Karcsi kein Problem.

Wer schenkt diesem unkomplizierten Rohdiamant eine zweite Chance?

Karcsi reist kastriert, gechipt und geimpft in sein neues Zuhause. Sollten Sie Interesse an unserem Schützling haben, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.