Kirké, sportlicher Charmeur, ca. 3 Jahre

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 01/2021
Herkunft: Tierheim in Cegléd, Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Tierheim
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: freundlich, schlau, aktiv
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 19.01.2024

Kirké wurde in Cegléd gefunden, als er sich in einem Zaun verfangen hatte. Nach der Meldung eines Tierfreundes machten wir uns sofort auf den Weg und fanden einen erleichterten und freundlichen Rüden vor. Trotz seiner verfahrenen Situation und der fremden Menschen begrüßte er uns vertrauensvoll. Glücklicherweise konnten wir Kirké unverletzt aus seiner misslichen Lage befreien. 

Seit Kirké im Shelter angekommen ist, haben wir ihn als freundlichen und aufgeschlossenen Rüden erlebt. Er liebt es, mit seinem Hundekumpel zu toben und zeigt sich auch anderen Artgenossen gegenüber stets offen und interessiert. 

Kirké ist sportlich und aktiv. Eine gleichermaßen körperliche und psychische Auslastung sollten in seinem neuen Zuhause gegeben sein, um seine Energie in die richtigen Bahnen zu lenken. Sicherlich wäre der hübsche Schäferhund(mix) auch für den Hundesport geeignet. Einem Besuch in der Hundeschule wäre Kirké jedenfalls nicht abgeneigt. 

Ob Kirké jemals ein Zuhause hatte, wissen wir nicht. Es ist durchaus möglich, dass er Alltagsgeräusche, Stubenreinheit und das Leben im Haus noch nicht kennt. 

Wir suchen für ihn daher eine geduldige Familie, die Lust hat, den aktiven Rüden auf seinem Weg zu begleiten. 

Kirké wird ein toller Partner bei ausgedehnten Spaziergängen sein und durch seine Aufgeschlossenheit und seine Intelligenz wird er sicher schnell ein besonders angenehmer Begleiter werden. 

Kirké reist kastriert, geimpft und gechipt mit seinem EU Heimtierausweis in sein neues Zuhause. 

Sollten Sie Interesse an unserem Schützling haben, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.