Ι *reserviert* Margó, sanfte Dackel-(Mix?-)Hündin, ca. 3 Jahre, ca. 37cm, ca. 10kg

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 2020/2021
Herkunft: Pflegestelle in Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle
Geschlecht: weiblich
Besonderheiten: fröhlich, verschmust, freundlich
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 02.03.2024

Margó hatte das große Glück von einem völlig überfüllten Tierheim auf eine örtliche Pflegestelle flüchten zu dürfen. Hier lebt sie in einem harmonischen Rudeln mit verschiedenen Hunden zusammen und wartet darauf, ein kuscheliges Körbchen bei einer liebevollen Familie beziehen zu dürfen. 

Margó ist eine sanfte Seele, die sich nach Liebe und Aufmerksamkeit sehnt. Die ruhige Hündin liebt nichts mehr, als ein wenig gestreichelt und beachtet zu werden. Viel zu lange wurde ihr dieses Bedürfnis im turbulenten Alltag des Tierheim nicht erfüllt werden. Nun scheint Margó all die versäumten Streicheleinheiten regelrecht nachholen zu wollen. Auch gegenüber Artgenossen zeigt sich die friedliche Margó absolut harmoniebedürftig, jedoch zeigt sie kein großes Interesse am gemeinsamen Spielen oder Toben. Auch in Zukunft darf die soziale Margó mit friedlichen Artgenossen zusammenwohnen. Vielleicht hilft ein freundlicher Mitbewohner Margó dabei ihre zurückhaltende Schale abzulegen und sie zum Spielen zu bringen. Doch auch ein Leben als Einzelprinzessin können wir uns für dieses liebeshungrige Mädchen sehr gut vorstellen! 

In Sachen Erziehung steckt Margó zwar noch in den Kinderschuhen, jedoch sind wir uns sicher, dass sie mit der richtigen Anleitung sicherlich zu einer gut erzogenen und gehorsamen Begleiterin heranwachsen wird. Für Margó wäre es ideal, wenn ihre zukünftige Familie ihr die Liebe und Aufmerksamkeit schenkt, die sie so sehr verdient hat. Sie sehnt sich nach einem ruhigen und liebevollen Zuhause, am liebsten mit älteren oder ohne Kinder, in dem sie sich geborgen fühlen und ihre Zeit mit ihren Menschen genießen kann. Spaziergänge im Park, gemütliche Kuschelstunden auf dem Sofa und entspannte Momente im Garten – das sind die Dinge, die das Herz der liebenswerten Margó höherschlagen lassen. 

Margó reist kastriert geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Wenn sie diesem Schützling ein Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.