Ι *reserviert* Mely, freundliche Hündin, ca. 9 Monate, ca. 44 cm, ca. 15 kg

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 05/2023
Herkunft: Tierheim in Cegléd, Ungarn
Besonderheiten: fröhlich, verspielt, menschenbezogen
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 04.02.2024

Mely streifte mit Moni und Mark durch die Straßen von Ugyer. Trotz ihres jungen Alters vermisste sie niemand und niemand suchte nach ihnen. Wir brachten die drei Geschwister ins Tierheim. Alle drei sind aktive und fröhliche Hunde, die jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Besonders Mely ist ein richtiger Sonnenschein, voller Energie und Lebensfreude. 

Mely liebt es, neue Orte und Dinge zu entdecken. Mit ihrer Neugier ist sie immer bereit, die Welt zu erkunden. Mely ist verspielt und liebt es, mit ihren Geschwistern oder anderen Hunden herumzutollen. Das Hunde 1×1 muss sie noch lernen. Aber da sie auf alles Neue sehr positiv reagiert, sollte das kein Problem sein.

Mit ihrem verspielten Wesen und ihrer unwiderstehlichen Ausstrahlung wird Mely jedes Zuhause mit Freude und Lachen erfüllen. Mit einer liebevollen Familie an ihrer Seite ist Mely bereit zu wachsen und zu lernen. 

Mely reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause. Wenn Sie diesem kleinen Sonnenschein ein Zuhause geben möchten, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.