Moses, fitter Hundeopa, ca. 13 Jahre, ca. 33cm, ca. 6kg *in 80687 München *

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 2011
Herkunft: Pflegestelle in Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: fröhlich, freundlich
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 25.04.2024

Hundeopa Moses wurde in einem schlechten Zustand auf der Straße gefunden und in die Tötung gebracht. Der freundliche Rüde wurde danach zunächst medizinisch versorgt, wobei festgestellt wurde, dass er auf dem rechten Auge blind ist und einige Zähne gezogen werden mussten. Die teilweise Blindheit schränkt den fröhlichen Moses jedoch keineswegs ein, weshalb er voller Vorfreude auf eine örtliche Pflegestelle ziehen durfte und dort nun in einem harmonischen Rudel mit anderen Hunden zusammenleben darf.

Nun wartet er auf Pflegestelle in München auf sein für-immer-Zuhause.

Seiner Pflegestelle beichtet:

Moses ist ein absolut herzlicher und für sein Alter fitter Rüde, der viel Spaß an gemeinsamer Zeit und Aktivitäten findet. Sowohl gemütliche Nachmittage auf der Couch, als auch gemeinsame Ausflüge genießt er gleichermaßen. Bekannte und fremde Personen begrüßt der fröhliche Moses gleichermaßen freundlich, auch Begegnungen und das Zusammenleben mit Artgenossen verlaufen friedlich und er kuschelt sich gerne an seine Freunde. Deshalb darf der soziale Rüde auch in Zukunft gerne mit einem felligen Mitbewohner zusammenleben und ins Abenteuer Familie starten. Doch auch ein verwöhntes Leben als Einzelprinz kann sich Moses absolut vorstellen!

Moses träumt der Hundeopa noch von einem waschechten Zuhause inmitten einer liebevollen Familie und mit einem ganz eigenen Körbchen. Er kennt es im Auto mitzufahren, hat sein erstes Bad tapfer gemeistert und schläft nachts durch. Er hat große Freude an Essen und macht es sich gerne auf dem Sofa gemütlich. Nur Frisieren zählt nicht zu seinen Lieblingsbeschäftigungen.

Gerade lernt er Stubenreinheit, Leine und Geschirr kennt er und meistert er schon prima. Moses liebevolle und lebensfrohe Art machen ihn zu einer wundervollen Ergänzung für jede Familie, gerne auch mit Kindern. Moses wartet nur darauf entdeckt zu werden!

Moses reist geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.
Wenn sie diesem Schützling ein Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus:

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.