Ι *reserviert* Mr. Buddy, sozialer Wuschelkopf, ca. 4 Jahre, ca. 50 cm, ca. 22 kg

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 2020
Herkunft: Pflegestelle in Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: fröhlich, verspielt, freundlich
Einstelldatum: 03.03.2024

Mr. Buddy hatte das große Glück, von einem völlig überfüllten Tierheim auf eine örtliche Pflegestelle flüchten zu dürfen. Hier lebt er in einem harmonischen Rudeln mit verschiedenen Hunden zusammen und wartet auf sein Ticket ins Glück.   

Mr. Buddy ist ein freundlicher, sozialer und unkomplizierter Hund, der die Herzen seiner Pflegestelle im Sturm erobert hat. Seit seiner Ankunft zeigt er sich der Charmeur von seiner besten Seite und verbreitet mit seiner fröhlichen Art stets gute Laune. Der soziale Rüde liebt es, Zeit mit seinen Artgenossen zu verbringen und zeigt sich stets freundlich und aufgeschlossen gegenüber neuen Bekanntschaften. Kommt es mal zu wilden Rangeleien im Rudel, zieht sich der harmoniebedürftige Mr. Buddy lieber zurück und wartet darauf, dass die Situation sich beruhigt. Auch in Zukunft würde sich der Wuschelkopf über freundliche Artgenossen als Mitbewohner freuen, jedoch kommt ein Leben als verwöhnter Einzelprinz für Mr. Buddy genauso gut infrage! 

In Sachen Erziehung hat Mr. Buddy auf seiner Pflegestelle bereits die ersten Lektionen des Hunde 1×1 erfolgreich gemeistert. Das entspannte Spazierengehen an der Leine sowie das Autofahren sind für ihn kein Neuland mehr. In seinem neuen Zuhause möchte Mr. Buddy weiter am Grundgehorsam und den wichtigsten Kommandos arbeiten! Der gemeinsame Besuch einer Hundeschule oder auch das individuelle Training mit seiner Bezugsperson werden ihm sicherlich viel Freude bereiten. 

Wir suchen für Mr. Buddy ein Zuhause bei einer liebevollen Familie oder Einzelperson, die Zeit und Lust hat, diesen Wuschelkopf zu beschäftigen und zu versorgen. Im Haushalt lebende Kinder sollten aufgrund von Mr. Buddys Größe bereits älter sein, damit beim gemeinsamen Spiel niemand umgestupst wird. Es wäre ein Traum, wenn der liebesbedürftige Rüde bald ein eigenes Zuhause finden könnte, in dem er für immer bleiben darf. Ein Ort, an dem er geliebt und geschätzt wird und all die Zuwendung bekommt, die er sich so sehr wünscht.  

Mr. Buddy reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Wenn sie diesem Schützling ein Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.