Olive, aufgeweckte Hündin, ca. 2 Jahre, ca. 60 cm, 23 kg

Sie befinden sich hier:
Name: Olive
Geschätztes Geburtsdatum: 04/2021
Herkunft: Pflegestelle in Griechenland
Besonderheiten: fröhlich, neugierig, verspielt, anfangs unsicher
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Einstelldatum: 23.07.2022

Olive und ihr Bruder Goofy wurden zusammen in der Nähe einer Schnellstraße gefunden. Die beiden verlorenen Seelchen waren da etwa drei Monate alt und konnten auf gar keinen Fall in dieser gefährlichen Lage bleiben. Tierschützer fütterten die zwei Welpen an und konnten sie nach kurzer Zeit sichern. Goofy und Olive waren danach erstmal ziemlich beeindruckt von ihrer neuer Umgebung. Sie brauchten etwas Zeit, bis sie sich auf ihrer Pflegestelle eingelebt hatten und wohl fühlten.

Olive hat sich schön an ihrem Bruder orientiert. Der ist der Wagemutigere von den beiden und hat sich schneller seiner Pflegestelle angeschlossen und geöffnet. Olive ist mittlerweile auch zu einer aufgeweckten und fröhlichen Junghündin herangewachsen. Olive ist bei Fremden weiterhin zögerlich, liebt dafür ihre bekannten Menschen umso mehr. Wir wünschen uns daher ein beständiges Zuhause für sie, das ihr die nötige Empathie und Geduld bei der Eingewöhnung entgegenbringt.

Olive läuft schon gut an der Leine, kennt es, im Haus zu leben und auch Autofahren ist kein Problem für die Hübsche, sie kennt auch die Box. im Rudel bleibt sie auch schon gut ein paar Stunden alleine.

Wer Olive ihre wohlverdient Chance gibt, der wird mit einer tollen Begleiterin für ausgedehnte Wanderungen und gemeinsame Abenteuer belohnt. Das Hundemädchen ist alterstypisch aufgeweckt und verspielt. Nach der Action freut sich Olive auf ein kuscheliges Körbchen und lässt sich gern ausgiebig das Bäuchlein kraulen. Sie ist gut verträglich mit Artgenossen und kann gerne als Zweithündin vermittelt werden. Ein entspannter und aufgeschlossener Artgenosse wird ihr mit Sicherheit in der ersten Phase eine super Orientierung sein. In Olives neuem Zuhause sollte ein Garten zur Verfügung stehen.

Olive reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause. Olive soll sich zukünftig bei Ihnen Zuhause ins Körbchen kuscheln dürfen? Für mehr Infos schreiben Sie uns gern. Füllen Sie bitte vorab unsere Selbstauskunft aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.