Rendi, gelehriger Hundemann, ca. 2 Jahre, ca. 52 cm, 18 kg *in 88299 Leutkirch*

Sie befinden sich hier:
Name: Rendi
Geschätztes Geburtsdatum: September 2020
Einstelldatum: 15.08.2022
Besonderheiten: fröhlich, freundlich, sportlich, selbstbewusst, sucht erfahrenes Zuhause
Katzenverträglich: ja
Kommt aus: Pflegestelle in Deutschland

Der hübsche Rendi kam aus einer Tötungsstation ins Tierheim.

Rendis Pflegestelle sagt über den junden Rüden:
Rendi kam vor ca.einem Jahr zu uns auf Pflege, da seine vorherige Familie nicht mehr mit ihm zurecht kam. Er zeigte sich bei ihnen bei Spaziergängen als reaktiver Hund, Bewegungsreize waren ein Problem (Fahrradfahrer, Traktoren, Jogger) und Hundebegegnungen eine echte Herausforderung (da fiel er wie in einen Tunnel und zwickte seine Besitzer beim Versuch ihn festzuhalten, zum Glück blieb es bei blauen Flecken). Wir haben mit ihm wirklich viel gearbeitet und haben auch gute Erfolge erzielt, nur bei Hundebegegnungen gab er uns immer wieder Rätsel auf, genauso sein sehr hohes Stresslevel beim Spaziergang. Deshalb haben wir vor ca. 2 Monaten eine Hundetrainerin kontaktiert. Sie arbeitet viel mit Körpersprache. Und das hat uns sehr viel weiter gebracht. Sein Stress ist beim Spaziergang deutlich gesenkt und bei Hundebegegnungen verschaffe ich uns zur Zeit immer etwas Platz und dann klappt es mit der Zeit schon besser. Er ist zwar noch sehr angespannt, präsentiert sich und fixiert, aber er lässt sich von mir korrigieren und die Ansprechbarkeit ist deutlich größer. Wer so mit ihm weiterarbeitet, wird da sicher noch viel weiter kommen, wenn nicht sogar das Problem ganz in den Griff bekommen. Ansonsten ist er nämlich ein Traumhund.

Er lässt sich von uns überall anfassen und hinlegen in allen Lebenslangen, was Tierarzttermine zum Kinderspiel machen. Unser Tierarzt war ganz angetan von ihm, so problemlos hat er sich verhalten. Er ist sehr menschenbezogen und auch zu Kindern sehr freundlich. Außerdem verträgt er sich gut mit Katzen und anderen Hunden. Er spielt gern mit Artgenossen, animiert sie zum Spiel und teilt gern sein Spielzeug. Er ist sehr und kuschelig und genießt Streicheleinheiten sehr. Rendi kann gut allein bleiben und das Mitfahren im Auto stellt für ihn gar kein Problem dar. Außerdem ist er stubenrein und im Haus sehr ruhig. Er kennt bereits das Tragen eines Maulkorbs. Rendi sucht Zweibeiner mit Hundeverstand und eine sehr konsequente, aber liebevolle Führung. Er benötigt das klare Setzen von Grenzen und braucht unbedingt Unterstützung in der Impulskontrolle und zur Ruhe kommen.

Rendi zieht kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Sie möchten sein Für immer-Zuhause werden? Schreiben Sie uns gern für mehr Infos. Und füllen Sie bitte vorab unsere Selbstauskunft aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.