Suse, anhängliche Katzendame, ca. 1 Jahr, *Felv+*

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 08/22
Herkunftsland: Station auf Naxos, Griechenland
Besonderheiten: verspielt, verschmust, menschenbezogen, Handicap
Handicap: Felv+
Sucht ein Zuhause mit: Wohnungshaltung
Einstelldatum: 01.09.23
Die grau getigerte Katzendame Suse ist etwas ganz Besonderes, sie hat in ihrem Leben schon so viel schwere Zeiten durchlebt und dabei nie ihre fröhliche&freundliche Art verloren. Es wird allerhöchste Zeit, dass Sie endlich ihre Endstelle findet!
Gefunden wurde Suse auf Naxos mit einer sehr starken Katzenschnupfen Infektion. Ihr eines Auge konnte leider nicht gerettet werden und musste entfernt werden. Als wäre das alles nicht genug gewesen, wurde Suse positiv auf FeLV (Leukose) getestet und sollte nur mit ebenfalls positiven Artgenossen zusammen leben.
Trotz ihrer langen Leidensgeschichte und dass sie auf Grund der vielen Behandlungen so lange isoliert bleiben musste – sprüht sie vor Lebensfreude und hat nach wie vor absolutes Vertrauen in Menschen!
Suse konnte mittlerweile auf eine Pflegestelle ziehen und zeigt sich hier als total unkomplizierte Traumkatze. Sie ist eine sehr liebe, neugierige und an allem interessierte Katze. Ihrem jungen Alter entsprechend ist sie noch verspielt. Sie liebt es der Spielangel hinterher zu jagen und das Geschehen draußen am Fenster zu beobachten.
Da Suse auf ihrem Genesungsweg viele Medikamente nehmen musste, muss ihre Darmflora aktuell wieder aufgebaut werden. Ein hochwertiges Nassfutter frisst Suse problemlos und bekommt hier noch gute Medikamente&Nahrungsergänzungen zugesetzt.
Aufgrund ihres Handicaps kommt für Suse nur eine Wohnungshaltung zu ebenfalls FeLV positiven Artgenossen in Frage. Im neuen Zuhause sollte also mindestens eine weitere Katze oder ein weiterer Kater auf sie warten.
Für Suse suchen wir ein Zuhause mit Menschen, die sich wirklich Zeit für sie nehmen können, ihr den Wunsch nach Kuscheleinheiten erfüllen und Spaß am gemeinsamen Spielen haben.
Suse zieht kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause
Wenn Sie der tapferen Suse ein liebevolles Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Katzen werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Kitten jünger als 7 Monate). Katzen, die älter als 8 Monate sind, werden zudem auf FIV&FELV getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.