Ι *reserviert* Yanka, die sanfte Schmusekatze, ca. 3 Jahre 

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 2021
Herkunftsland: Naxos, Griechenland
Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle
Geschlecht: weiblich
Besonderheiten: verschmust, freundlich, menschenbezogen, ruhig
Handicap: schielt, motorisch leicht eingeschränkt
Sucht ein Zuhause mit: Zweitkatze, Wohnungshaltung, Freigang oder Wohnungshaltung
Einstelldatum: 16.05.2023
Yanka ist von Natur aus eine Kämpferin. Denn die junge Katzendame hat in den ersten Jahren ihres Lebens schon einiges erlebt. Gefunden wurde die getigerte Katzendame mit einem gebrochenen Kiefer, weil sie von einem Auto angefahren wurde und deshalb sofort operiert werden musste. Außerdem hatte sie einige neurologische Probleme. Inzwischen hat sie sich aber super erholt und sehnt sich nach ihrem Für-immer-Zuhause bei liebevollen Menschen.
Yankas Pflegestelle berichtet:
Die liebevolle und aufgeweckte Katzendame Yanka wohnt derzeit bei uns auf Pflegestelle mit einer weiteren Katzendame zusammen, träumt aber immer noch von ihrem für immer Zuhause. Yanka, welche durch einen Autounfall an einem gebrochenen Kiefer leidet, ist eine aufgeweckte und verspielte Fellnase, welche jeden Raum mit so viel Liebe und Freude füllt. Kein Tag vergeht, an dem sie durch ihre schusselige, aber doch so herzerwärmende Art den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Yanka ist anfangs zaghaft, aber gibt man ihr die Zeit sich einzugewöhnen, weicht sie einem nicht mehr von der Seite.
Yanka liebt die Beschäftigung und könnte den ganzen Tag mit ihrem Spielbällchen und ihrer Spielangel verbringen. Trotz ihrer aufgeweckten Art wird Yanka immer mehr zur Schmusekatze und liebt die gemeinsamen Filmabende auf der Couch. Trotz ihres schmal gebauten Körpers ist Yanka eine wahre Naschkatze. Durch viel Spielen und das ein oder andere Leckerli kann man Yankas Herz ganz schnell für sich gewinnen. Yanka ermutigt durch ihre besondere Art ihre Katzenmitbewohnerin in vielerlei Hinsicht.
Yankas Traum wäre es, in ein ruhiges Zuhause zu ziehen, welches ihr nach ihrem schweren Schicksal genug Liebe, aber vor allem Zeit schenkt, neues Vertrauen zu erlangen. Yanka würde sich tierisch über einen weiteren Katzenmitbewohner freuen, bringt aber auch gerne ihre Freundin Lara mit.
Wenn noch kein Artgenosse auf sie wartet, bringt Yanka gerne einen passenden Begleiter aus unserer Vermittlung mit.
Yanka sucht nach einem Zuhause mit Freigang in verkehrsberuhigter Umgebung oder Wohnungshaltung, idealerweise mit abgenetztem Balkon oder Garten. Wir wünschen uns für diese zauberhafte Katze ein liebevolles und sicheres Zuhause, das ihr die Chance gibt, ihr Potential voll zu entfalten und zu einer treuen Begleiterin zu werden.
Yanka reist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.
Wenn Sie diesen Schützling ein Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Katzen werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Kitten jünger als 7 Monate). Katzen, die älter als 8 Monate sind, werden zudem auf FIV&FELV getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.