Zila, Clevere Frohnatur, ca. 6 Jahre, ca. 10 kg *in 51467 Bergisch Gladbach*

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: 01/2018
Herkunft: Tierheim in Cegléd, Ungarn
Besonderheiten: menschenbezogen, schlau, aktiv
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet
Einstelldatum: 08.01.2024

Die fröhliche Zila wurde von einem Ehepaar gefunden, das uns um Hilfe beim Auslesen des Chips bat. Leider war Zila zwar gechipt, jedoch nicht auf einen Halter registriert und bisher hat auch niemand nach der angenehmen Hündin gesucht. Nun darf sie also ihre Koffer packen und hofft auf ihr eigenes Zuhause. 

Über Zila lässt sich kein einziges negatives Wort finden. Aufmerksam und ehrgeizig ist sie beim Training dabei und liebt es allein oder mit anderen Hunden zu einem Spaziergang an der Leine aufzubrechen. Mit Artgenossen und Menschen aller Art kommt sie prima zurecht. Sie liebt die Aufmerksamkeit und die Streicheleinheiten, die sie bekommt. 

Zilas Pflegestelle berichtet, dass Zila ein sehr freundlicher Hund ist. Sie ist stubenrein und hat schnell gelernt, wo sie sich hinlegen darf. Zila geht freiwillig abends und tagsüber in ihre Box zum Schlafen.

Zila ist sehr menschenfreundlich; schon bei der Abholung kam sie freudig auf sie zu und zeigt auch draußen bei Passanten keine Scheu. Ansonsten liebt sie Aufmerksamkeit, lässt sich gerne kraulen und zeigt bereits nach zwei Tagen Vertrauen, indem sie ihren Bauch zeigt und Körperkontakt sucht, wenn man neben ihr auf der Couch sitzt. Sie spielt auch gerne Zerrspiele und apportiert einen Ball, bis sie keine Lust mehr hat und ihn in ihrer Box versteckt. Wenn sie merkt, dass die Aufmerksamkeit aufhört, akzeptiert sie das schnell und legt sich ruhig hin oder geht in ihre Box.

Zila lässt sich geduldig Halsband und Geschirr an- und ausziehen. Beim Spazieren ist sie noch durch Geräusche abgelenkt, schaut aber Fahrrädern und Autos nur hinterher, ohne darauf zu reagieren. Ihre Reaktionen auf andere Hunde waren gemischt.

Das Gehen an der Leine scheint für Zila noch ungewohnt zu sein; sie wechselt manchmal unvermittelt die Richtung, weil sie etwas Interessantes riecht, lässt sich aber gut leiten.

Wir sind uns sicher, dass die offene Hündin ein perfekter Familienhund wäre. Mit ihrer freudigen und freundlichen Art, käme sie mit Kindern bestimmt gut zurecht und auch ein bereits vorhandener Ersthund wäre für Zila kein Problem. 

Zila reist kastriert, geimpft und gechipt mit ihrem EU Heimtierausweis in ihr neues Zuhause. 

Sollten Sie Interesse an unserem Schützling haben, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.