Santi, verspielter Rüde, ca. 5 Monate, ca. 6kg

Sie befinden sich hier:
Geschätztes Geburtsdatum: ca. 02/2024
Herkunft: Naxos, Griechenland
Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: verspielt, freundlich, aktiv, sozial
Verträglichkeit mit Hunden: Rüde, Hündin
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Einstelldatum: 17.06.2024
Santi wurde mit seinen Geschwister  Petros, Carlo, Lily, Tigrato, Mucki, Fernando und Samy im Berggebiet von Kastraki gefunden.
Santi ist verspielt und selbstbewusst in seiner vertrauten Umgebung, ist aber nicht der größte Held bei unbekannten Geräuschen und in neuen Umgebungen. Mit Liebe und geduldiger Begleitung, wird er bestimmt in allen Lebenslagen souveräner werden.
Santi liebt Streicheleinheiten und ist ein absoluter Schmusebär. Er versteht sich gut mit anderen Haustieren und auch Kindern.
Santi reist geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.
Wenn Sie diesem Schützling ein Zuhause schenken wollen, dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entfloht, entwurmt und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 10 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 10 Monate sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Unser komplett ehrenamtliches, deutsches Team leistet Vermittlungshilfe für die Stiftungen vor Ort und kümmert sich um Vorkontrolle und Co und ist dein direkter Ansprechpartner. Die Schutzgebühr geht zu 100% direkt an die Stiftungen und hilft dem nächsten Notfall.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.